Unter maßgeblicher Beteiligung und Initiative von Herrn Dr. h.c. Kraus wurde im Jahr 2004 an der Philipps-Universität Marburg ein Qualifizierungsstudiengang für privates Baurecht eingerichtet. Es handelt sich um die erste Ausbildungsmöglichkeit in diesem Rechtsgebiet für Jurastudenten in Deutschland.

Herr Sienz ist als Lehrbeauftragter in diesem Studiengang tätig. Er ist auch Vorsitzender des Vorstands des Fördervereins, der den Qualifizierungsstudiengang maßgeblich finanziert.

Rechtsanwälte Kraus Sienz & Partner: Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht